A72

Nächster Abschnitt der A72 zwischen Niederfrohna und Rochlitz eröffnet

„Gut Ding will Weile haben“ – sagt der Volksmund. Und was der Volksmund sagt, zählt in einer Demokratie. So hat es halt auch eine Weile gedauert, bis das nächste gute Stück der Autobahn A72 seinen Weg durchs sächsische Land gefunden hatte. Schließlich wurde weder das Universum an einem Tag erschaffen, noch Rom an einem Tag erbaut. Vergessen waren die Probleme, die Widerstände, der Schweiß… Am 22.12.2011 pünktl­ich um 10.00 Uhr war es so weit.

Tags: