Herzlich Willkommen in Niederfrohna



Heute in Niederfrohna



Demnächst in Niederfrohna



Das war los in Niederfrohna


Weihnachtsbaumverbrennen der FFW

default alt. text

Die Freiwillige Feuerwehr Niederfrohna lädt ein, zum traditionellen Weihnachtsbau­mverbrennen am 12. Januar 2019.

Wir laden alle Kinder und Familien ein, uns in einem Lampionumzug zur Freifläche gegenüber der Feuerwache zu begleiten. Zum Umzug starten wir um 17.00 Uhr auf dem Rathausplatz. Nach dem Eintreffen des Lampionumzuges wird das Feuer gegen 17.30 Uhr angezündet.

Wie immer werden die Kameraden ab Freitagnachmittag alle herausgestellten Weihnachtsbäume einsammeln. Für alle selbst mitgebrachten ganzen und ungeschmückten Tannenbäume gibt’s ein Getränk gratis.

Für das leibliche Wohl sorgen dann Grillbude und die heißen und kalten Getränke des Feuerwehrvereins.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tags: 

Weihnachtsliedersingen im Rittergut

Am 22.12.18 veran­staltete der Kulturverein Rittergut Mittelfrohna erstmals ein Weihnachtslie­dersingen im Rittergut. Leider war Petrus ausnahmsweise dieses Mal nicht auf unserer Seite und es regnete fast den ganzen Nachmittag. Alle, die dem schlechten Wetter trotzten und in das Rittergut kamen , erlebten ein schönes Programm mit Glühwein und Rostern. Ein Dankeschön allen Beteiligten!

default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text
default alt. text

Heimatblatt 11/2016

default alt. text

Anlässlich der Wiedereröffnung des Niederfrohnaer Aldi-Marktes trafen Bürgermeister Klaus Kertz- scher und sein Stellvertreter Jens Hinkelmann am 27. Oktober mit Vertretern der Aldi-Geschäfts- führung, der Immobilien-Eigentümerfamilie und dem Architekten zusammen.